Archivierter Artikel vom 16.09.2010, 15:52 Uhr
Plus
Montabaur

Bürgerinitiative will Linden in Allmannshausen retten

Die beiden alten Bäume an der Kapelle in der Nähe des Montabaurer ICE-Bahnhofs dürfen nun doch nicht gefällt werden. Eine Bürgerinitiative mit dem Namen „Rettet die Linden von Allmannshausen“ hat bei der Kreisverwaltung den Antrag gestellt, die Bäume als Naturdenkmal einzustufen. Die Untere Naturschutzbehörde hat dies prinzipiell befürwortet und ein Verfahren eingeleitet. Nun muss sich die Stadt Montabaur dazu äußern. Zumindest bis zum Abschluss des Verfahrens dürfen die Linden nicht gefällt werden.

Lesezeit: 1 Minuten