Archivierter Artikel vom 13.04.2018, 10:35 Uhr
Plus
Westerburg

Bluttat in Westerburg: Syrer sollen mit Messer afghanischen Flüchtling attackiert haben

Zu einer Messerattacke auf einen afghanischen Flüchtling ist es am Dienstagabend in Westerburg gekommen. Die Polizei nahm einen Syrer und seine beiden Söhne fest.

Lesezeit: 1 Minuten