Archivierter Artikel vom 02.03.2021, 17:17 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Bilanz veröffentlicht: Auch die Unfallzahlen der Polizeidirektion Montabaur sind durch Corona gesunken

Betrachtet man das nüchterne Zahlenwerk der Verkehrsunfallbilanz der Polizeidirektion Montabaur, die für den Westerwaldkreis wie auch für den Rhein-Lahn-Kreis zuständig ist, so ist zu vermuten: Im ersten Corona-Jahr 2020 waren die Menschen weniger mit dem Auto unterwegs. Zumindest sind die Unfallzahlen in allen Kategorien um rund 13 Prozent gesunken.

Von Susanne Willke Lesezeit: 3 Minuten