Montabaur

Beziehungsdrama von Montabaur: Leichen werden obduziert

Nach dem Beziehungsdrama in Montabaur, bei dem am frühen Donnerstagmorgen zwei Männer tot in ihren Wohnungen aufgefunden wurden, geht die Staatsanwaltschaft Koblenz mit hoher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass ein 45-jähriger Mann zunächst einen 43-jährigen Mann in dessen Wohnung in der Burgstraße am Montabaurer Schlossberg und anschließend sich selbst zu Hause in seiner Wohnung erschossen hat. Das hat Oberstaatsanwalt Rolf Wissen auf Anfrage unserer Zeitung am Freitag mitgeteilt.

Stephanie Kühr Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net