Archivierter Artikel vom 21.05.2016, 09:13 Uhr
Plus

Bewährtes übernommen und neue Ideen entwickelt

Zur 100-Jahr-Feier des Gastronomiebetriebes Röttger wünschte der damalige VG-Bürgermeister Werner Daum den „jungen Leuten“, dass sie Bewährtes übernehmen, aber auch neue Ideen entwickeln, um den hohen Standard in Zukunft zu halten. Ob er damals ahnen konnte, mit welch großem Elan Thomas und Walburga Röttger in den kommenden Jahren dem traditionellen Familienbetrieb neue Impulse geben würden?

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema