Plus
Westerwaldkreis/Limburg

Berufungsprozess: Mann hat junge Frauen mit Chloroform betäubt

Drei junge Frauen hatte der heute 50-jährige Angeklagte zwischen 1999 und 2008 zu nächtlicher Stunde insgesamt fünfmal mit Chloroform betäubt. Das Schöffengericht in Diez hatte ihn deshalb im September 2009 wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten gegen das Strafmaß Berufung eingelegt, so dass es gestern vor der 13. Kleinen Strafkammer des Koblenzer Landgerichts zu einem neuen Prozess kam.

Lesezeit: 1 Minute
Westerwaldkreis/Limburg. Drei junge Frauen hatte der heute 50-jährige Angeklagte zwischen 1999 und 2008 zu nächtlicher Stunde insgesamt fünfmal mit Chloroform betäubt. Das Schöffengericht in Diez hatte ihn deshalb im September 2009 wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten ...