Archivierter Artikel vom 16.04.2018, 17:16 Uhr
Plus

Benefizrallye nach Gambia: Für die gute Sache durch den Wüstensand

Bewegte und bewegende Wochen liegen hinter den sechs Männern vom Team Hachenburger Frischlinge, die gemeinsam die von Wüstenlandschaften geprägte Benefizrallye Hachenburg-Dakar-Banjul absolviert haben. Viele Eindrücke, Emotionen, Bilder, Begegnungen haben sich während des knapp dreiwöchigen Abenteuers in ihren Autos „Hui“, „Wäller“ und „Allemol“ in ihren Köpfen festgesetzt. Die WZ hat die Teammitglieder nach ihrer Rückkehr in den Westerwald nach ihren ganz persönlichen Erfahrungen befragt, denn jeder Mensch erlebt eine solch intensive Zeit anders.

Lesezeit: 12 Minuten