Selters

Bei Selters auf die Gegenfahrbahn geraten: 24-Jährige Golf-Fahrerin schwer verletzt – Lkw stürzt Böschung hinunter [2. Update + Bildergalerie]

Mit dem Rettungshubschrauber musste eine 24-Jährige in die Klinik geflogen werden, weil sie bei einem Unfall nahe Selters schwerst verletzt wurde. Die junge Frau wollte am Montagvormittag an der Auffahrt Selters/Schütz/Maxsain in Richtung Mogendorf auf die Landesstraße 305 auffahren. Dabei verschätzte sie sich laut Polizei mit dem Kurvenradius und geriet auf die Gegenfahrbahn.

kat/aeg Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net