Archivierter Artikel vom 17.04.2013, 13:38 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Bei Kontrolltag im Westerwald 147 Temposünder ertappt

Wer gestern auf den Straßen zu schnell unterwegs war, dem ging es direkt an den Kragen. Beim landesweiten Kontrolltag waren im Westerwaldkreis insgesamt 36 Polizisten mit Radar- und Lasermessgeräten im Einsatz. Sie registrierten 147 Geschwindigkeitsverstöße, sprachen 104 Verwarnungen und 43 Ordnungswidrigkeiten aus. Drei Fahrzeugführer müssen voraussichtlich mit einem Fahrverbot rechnen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema