Plus
Westerwaldkreis

Baumpaten gesucht: Nachbarschaftsnetzwerk „Wäller Helfen“ möchte gemeinsamen Wald anpflanzen

Markante Höhen, weite Täler und der raue Wind machen den Westerwald einzigartig. Hohe Wälder, saftgrüne Wiesen und Heidelandschaften prägen die Landschaft. Damit dies auch in Zukunft nachhaltig bleibt, hat der Verein „Wäller Helfen“ eine Aktion gestartet, die er mithilfe seines großen Nachbarschaftsnetzwerkes durchführt: „Wäller Helfen“ will den Westerwald wieder erlebbarer machen und bittet dabei um Mithilfe.

Von Angela Baumeier Lesezeit: 3 Minuten