Girod/Montabaur

Barbara und Thomas Schaaf aus Girod entführen in ihr Schlemmerstübchen: Mit Hobbyköchen auf kulinarischer Erlebnisreise

Türmchen aus mariniertem Thunfischtatar, Rib-Eye vom Fassone-Rind, Speck-Semmel-Knödel mit Ossobuco – wer von solchen Rezepten oder Gerichten hört, könnte im ersten Moment meinen, in einer Kochsendung von Tim Mälzer gelandet zu sein. Barbara und Thomas Schaaf aus Girod jedoch sind eigentlich gar keine Gastronomen. Sie haben ihr Hobby lediglich derart professionell betrieben, dass inzwischen sogar ein Nebenerwerb daraus geworden ist.

Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net