Archivierter Artikel vom 20.06.2013, 17:56 Uhr
Plus
Montabaur

Bahn-Probleme treffen Westerwälder Pendler

Zahlreiche Berufspendler aus dem Westerwald bekommen derzeit die Probleme der Deutschen Bahn zu spüren: Weil der Konzern seit Monaten vergeblich auf die Auslieferung neuer Schnellzüge wartet, werden die Platzkapazitäten im Fernverkehr immer knapper. Seit Anfang Juni kommen deshalb auch auf der ICE-Strecke zwischen Köln und Frankfurt vermehrt Kurzzüge zum Einsatz. Überfüllte Waggons und genervte Fahrgäste sind die Folge.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema