Hachenburg

Badespaß trotz Corona: Hachenburger Freibad öffnet für jeweils 130 Gäste

Gute Nachricht für alle Badefreunde: Am Mittwoch, 1. Juli, öffnet der Freibadbereich des Hachenburger Löwenbades unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln für Besucher. Auch wenn es sich um einen eingeschränkten Betrieb handelt, freuen sich die Erste VG-Beigeordnete Gabriele Greis, Schwimmmeister Peter Nolden, Marco Dörner (Leiter der Verbandsgemeindewerke) und Florian Schubert (zuständiger Sachbearbeiter bei der VG-Verwaltung) darüber, den Menschen in der Region insbesondere an heißen Sommertagen eine erfrischende Freizeitbeschäftigung bieten zu können. „Vor allem Familien und Sportbegeisterte haben in den vergangenen Monaten genug gelitten. Auch wenn die Öffnung für uns aufgrund der Auflagen nicht einfach und mit einem erhöhten Personalaufwand verbunden ist, möchten wir sie doch realisieren“, so Gabriele Greis.

Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net