Bad Marienberg

Bad Marienberger BI jubelt: Rat stoppt Planungen zur Windkraft

Die Proteste der Bürger zeigen Wirkung: Der VG-Rat Bad Marienberg hat am Mittwoch mehrheitlich entschieden, die umstrittene 5. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes und die Ausweisung von Potenzialflächen für Windkraft zu stoppen.

Das Thema Windkraft lockte viele Zuhörer in die Sitzung des VG-Rates Bad Marienberg.
Das Thema Windkraft lockte viele Zuhörer in die Sitzung des VG-Rates Bad Marienberg.
Foto: Röder-Moldenhauer

Lediglich Sarah Westfeld (Bündnis 90/Die Grünen) enthielt sich bei der Abstimmung. Zuvor hatte VG-Bürgermeister Jürgen Schmidt im Beisein ungewöhnlich vieler Zuhörer zu einem fairen Miteinander aufgerufen. Karlo Schwarz (SPD) und Bernd Weber (CDU) erklärten, dass man den umfangreichen Einwenden gegen die Windkraftpläne Rechnung tragen müsse. nh