Archivierter Artikel vom 07.07.2022, 05:12 Uhr
Plus
Montabaur/Neuhäusel

B-49-Ausbau zwischen Montabaur und Neuhäusel: LBM hält trotz Kritik an Projekt fest

Es ist eines der umstrittensten Straßenbau-Projekte in der Region: Seit mittlerweile vier Jahren ist bekannt, dass der Landesbetrieb Mobilität (LBM) den dreispurigen Ausbau der B 49 zwischen Montabaur und Neuhäusel vorbereitet. Geplant ist demnach, zunächst das circa 3,5 Kilometer lange Teilstück zwischen Neuhäusel und dem Großen Herrgott auszubauen.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema