Archivierter Artikel vom 03.10.2016, 12:22 Uhr
Streithausen

Auto kollidiert bei Streithausen mit Sattelschlepper

Auf der L288 bei Streithausen ist am Samstagmittag ein Auto mit einem Sattelschlepper kollidiert. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei aus Hachenburg berichtet, versuchte der Lkw-Fahrer sein Fahrzeug in Höhe der Abfahrt Streithausen zu wenden. Zwei Autofahrer erkannten dies rechtzeitig. Der Fahrer eines dritten Wagens bemerkte dies jedoch zu spät. Er versuchte noch zu bremsen, sein Auto kollidierte aber mit dem Sattelzug. Es entstand ein Sachschaden von Rund 14.000 Euro.