Archivierter Artikel vom 30.01.2020, 21:00 Uhr
Westerwaldkreis

Ausbaubeiträge im Westerwald: Bürgermeister warnen vor Klagen

Auch im Westerwald werden in Zukunft wohl alle Gemeinden wiederkehrende Straßenausbaubeiträge erheben müssen. Das Vorhaben wird allerdings nicht überall mit Begeisterung aufgenommen.

Susanne Willke/Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net