Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 18:01 Uhr
Westerwaldkreis

Ausbau der Verkehrsinfrastruktur im Westerwald geht weiter

Die Entscheidung der rot-grünen Landesregierung, nach Möglichkeit keine neuen Straßen mehr zu bauen, hemmt nach Auffassung von Gabi Wieland (Montabaur) die Entwicklung der Region.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net