Archivierter Artikel vom 05.07.2020, 17:00 Uhr
Hachenburg

Auf dem Fahrrad in Hachenburg unterwegs: Kind stößt mit Auto zusammen

Ein 13-jähriges Kind ist am Freitagabend in Hachenburg mit einem Auto zusammengestoßen und leicht verletzt worden.

Polizei

Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Gegen 18 Uhr wollte der 32-jähriger Fahrer eines Opels vom Gelände eines Skoda-Händlers auf die Koblenzer Straße auffahren. Dabei hielt er in der Ausfahrt auf dem Gehweg an, um in den fließenden Verkehr einzufahren.

Das Kind befuhr den Gehweg und stieß in die Fahrerseite des Autos. Es entstand geringer Sachschaden. Weil aber die Aussagen der Unfallbeteiligten voneinander abweichen, bittet die Polizei Zeugen des Unfalls, sich telefonisch unter 02662/955 80 oder per E-Mail unter pihachenburg@polizei.rlp.de bei der Polizei in Hachenburg zu melden.