Archivierter Artikel vom 08.08.2012, 10:21 Uhr
Plus
Montabaur

Aubachviertel Montabaur: Ein Stadtviertel wie vom Reißbrett

In Montabaur wachsen derzeit der ICE-Park und die Kernstadt baulich zusammen. Die ersten sechs Bauobjekte im Aubachviertel zwischen dem historischen und dem neuen Bahnhof wurden begonnen. Sie vermitteln bereits einen Eindruck, wie das neue Stadtviertel in einigen Monaten aussehen wird. Die Stadt hat inzwischen alle 35 Grundstücke in dem 7,7 Hektar großen Gebiet verkauft. In etwa drei Jahren sollen rund 25 Objekte fertig sein.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema