Archivierter Artikel vom 13.01.2016, 21:06 Uhr

Attraktive Preise winken

Das Finale des SPH-Bandcontests beginnt am Samstag, 16. Januar, um 15.30 Uhr in der Stadthalle Haus Mons Tabor. Insgesamt elf Gruppen haben sich für die Endrunde qualifiziert.

Mit jeweils 20- bis 30-minütigen Konzerten stellen sie sich nacheinander dem Votum einer Fachjury und dem Publikum. Als Preise warten unter anderem professionelle Coachings, Festival-Auftritte und CD-Produktionen auf die Nachwuchsmusiker. Die Finalisten heißen in diesem Jahr Autumn Road, Check The Fridge, C309, Dessinns, Funkspruch, Gran Duca, Indianageflüster, Nails On A Neck, Nie Und Nimmer, Penguin Suicide und Suffers. Der Eintritt kostet 10 Euro. Tickets sind bei allen teilnehmenden Bands und beim Veranstalter erhältlich. tf