Archivierter Artikel vom 08.03.2013, 19:55 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Arzt: Die Diskussion über Abtreibung sollweiter gehen

Dr. Jan Dünnebacke, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe des Katholischen Krankenhauses Koblenz/Montabaur, nahm gegenüber der WZ zum aktuellen Kurswechsel in der katholischen Kirche, zur „Pille danach“ und zur Abtreibung Stellung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema