Plus
Quirnbach

Argentinierin Liliana Hermann erkundet Wurzeln in Quirnbach: Zeitzeugin berichtet von jüdischen Vorfahren

Die Wurzeln der jüdischen Familien Hermann gründen in Quirnbach. Aus diesem Grund lud die Ortsgemeinde interessierte Bürgerinnen und Bürger in das Dorf ein, wo Maximilian Hermann, genannt Max, der Vater von Ludwig und Lothar Hermann, und die Familie von Milian Hermann seinerzeit lebten. Das fesselnde daran: Die 95-jährige Zeitzeugin Irmgard Schwinn wusste einiges von den Begegnungen mit den Familien Hermann zu erzählen. Mehr noch: Die Quirnbacher hatten für den Gast aus dem fernen Argentinien, Liliana Hermann, eine besondere Überraschung parat. Doch der Reihe nach.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten