Archivierter Artikel vom 17.04.2021, 16:58 Uhr
Plus
Westerburg

Arbeiten an der Schafbachbrücke starten am 26. April: Abschnitt dann komplett gesperrt

In Kürze wird mit der umfangreichen Sanierung der Schafbachbrücke in der Neustraße in Westerburg begonnen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, soll ab dem 26. April die Baustelle eingerichtet werden. Somit wird dieser Straßenabschnitt voraussichtlich ab der 17. Kalenderwoche komplett gesperrt sein. Mit dem Abschluss der Arbeiten ist in etwa Ende Oktober zu rechnen. Wie Stadtbürgermeister Janick Pape informierte, sollen die Arbeiten auf jeden Fall noch vor dem Winter abgeschlossen sein.

Lesezeit: 2 Minuten