Archivierter Artikel vom 16.06.2022, 12:18 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Anschaffung von Lüftungsanlagen: Gehen Kreis Millionen Euro wegen Fristablauf verloren?

Besonders in Zeiten von Corona, aber nicht nur dann ist ein ausreichender Luftaustausch in Klassenräumen immens wichtig: Deshalb hatte der Kreistag im Dezember 2021 beschlossen, an den kreiseigenen Förderschulen die Räumlichkeiten für die Klassenstufen ein bis sechs und an den sonstigen weiterführenden Schulen die Klassenräume der Jahrgänge fünf und sechs mit Lüftungsanlagen auszurüsten. Doch die Umsetzung der Pläne droht nun zum Teil zu scheitern.

Von Markus Müller Lesezeit: 2 Minuten