Archivierter Artikel vom 03.01.2018, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Anklage erhoben: Hat ehemalige Vorsitzende der Lebenshilfe Geld veruntreut?

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat gegen eine heute 57 Jahre alte Frau aus dem Westerwald Anklage wegen des Verdachts der Untreue in zwölf Fällen und Betruges in einem Fall erhoben. Das teilte Oberstaatsanwalt Rolf Wissen, Mediensprecher Staatsanwalt Koblenz, mit.

Von Angela Baumeier