Archivierter Artikel vom 08.08.2012, 04:00 Uhr
Plus
Westerburg

André Fuckert tritt bei „Einfach die Besten“ an

Mit einem selbst geschriebenen Lied tritt André Fuckert bei der SWR-Talentshow „Einfach die Besten“ an. Am Freitag, 10. August, wird er sich mit seinem Klavierschüler Henrik dem Urteil einer prominent besetzten Jury stellen. Den Westerwäldern ist der 29-jährige Westerburger gut bekannt, durch viele Auftritte und vor allem auch durch seine „Westerwald Ballade“, die er 2007 schrieb.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema