Archivierter Artikel vom 26.11.2019, 11:02 Uhr
Plus
Hahn am See

Als es hieß: „Komm, mir giehn bei Thewalts!“: Immobilie in Hahn am See soll abgerissen werden

Verlassen baumeln zwei Luftschlangen von einer Deckenlampe. Es gibt noch den verspiegelten Thekenbereich – und die bleiverglasten Fenster im Eingang. Sie sind die letzten Zeugen vom geselligen Leben, das einst in einem Haus in Hahn am See gepflegt wurde, das im Ort jeder kennt: die ehemalige Gaststätte Thewalt im Ortskern. Jetzt soll sie den Abrissbaggern zum Opfer fallen.

Von Angela Baumeier Lesezeit: 7 Minuten