Archivierter Artikel vom 08.11.2010, 14:31 Uhr
Plus
Hachenburg

Alfons entlarvt das deutsche Spießerherz

Spitzbübisch lächelt sein TV-bekanntes Gesicht, wie eine Lanze trägt er das Puschelmikrofon vor sich her: Alfons ist wieder unterwegs. Mit seinen hanebüschenen Straßenumfragen macht der Franzose seit Jahren die deutschen Wochenmärkte unsicher. Seine Kurzinterviews sind Kult – warum also nicht ein Soloprogramm für die Bühne daraus machen? In Hachenburg versetzte Alfons damit sein Publikum in erstauntes Verzücken.

Lesezeit: 1 Minuten