Archivierter Artikel vom 06.08.2015, 21:04 Uhr
Plus
Hachenburg

Alexander Graf von Hachenburg starb 1940

Der Todestag des Hachenburger Ehrenbürgers Alexander Graf von Hachenburg jährt sich am Mittwoch, 12. August, zum 75. Mal. Er starb 1940 im Alter von 93 Jahren. Graf Alexander ist zwar schon lange tot, aber seinen Spuren begegnen die Hachenburger täglich. Ist doch der Alexanderring nach ihm benannt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema