Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 17:09 Uhr
Mogendorf

Alarm am Autohof Mogendorf: Verletzte durch Reizgas

Alarm am Autohof Mogendorf: Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Tankstelle am Mogendorfer Autohof an der A 3 am späten Freitagnachmittag offenbar Reizgas ausgetreten.

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Sascha Ditscher

Dabei wurden nach ersten Angaben der Polizeiinspektion Montabaur vier Personen leicht verletzt und mussten wegen Atemwegsproblemen ärztlich behandelt werden. Der Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr. Ermittler suchen derzeit im Verkaufsraum der Tankstelle nach einer möglichen Quelle des Reizgases. Bislang ist unklar, ob das Reizgas in dem Shop mutwillig versprüht wurde oder ob das aggressive Gas an einer bislang unbekannten Stelle austrat.