Aktuell 92 bestätigte Corona-Fälle im Westerwaldkreis

Seit Sonntagabend hat sich die Zahl der bestätigte Corona-Fälle im Westerwaldkreis bis Montagnachmittag um 4 auf aktuell 92 erhöht. Das teilt das Kreisgesundheitsamt in Montabaur mit.

Bei der Anzahl der bestätgten Fälle sei allerdings zu beachten, dass diese Zahl alle Infizierten seit Beginn der Testungen am 9. März umfassen. Sie enthalten also auch bereits genesene Personen. Es ist jedoch aktuell nicht möglich, diese aus der Statistik herauszurechnen, heißt es aus dem Kreishaus. mm