Plus
Staudt

Aktivpark in Staudt: Grundstein für Freizeitspaß liegt im Erbsengarten

Eigentlich sollte es ein „offizieller Akt“ werden, die Vorstellung des Aktivparks in Staudt. Im Rahmen eines Tages der Staudter Vereine wollte Ortsbürgermeister Sven Normann zum Abschluss die offizielle Eröffnung des nunmehr (fast) komplett fertiggestellten Aktivparks vornehmen.

Von Hans-Peter Metternich
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 01.10.2022, 18:00 Uhr