Plus
Neuhäusel/Eitelborn

Ärger über Schleichweg: Berufsverkehr rollt durch Neuhäuseler Wohngebiet

Eine Bürgerinitiative (BI) aus Neuhäusel kämpft gegen den Durchgangsverkehr in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet des 2000-Einwohner-Dorfs. Wie die Anlieger im Gespräch mit unserer Zeitung berichten, werden die Straßen Auf der Haid, Taunusstraße und Höhenweg regelmäßig von Pendlern genutzt, die zwischen Eitelborn und Koblenz unterwegs sind.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten