Archivierter Artikel vom 20.11.2020, 08:00 Uhr
Plus
Koblenz/Rennerod

Achtjähriges Kind zu sexuellen Handlungen aufgefordert: 49-Jähriger muss viereinhalb Jahre ins Gefängnis

Wegen dreifachem sexuellen Missbrauchs seines Neffen ist ein 49-jähriger Mann aus dem oberen Westerwald zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Dies hat die Strafkammer mit dem Vorsitzenden Richter Andreas Bendel am Koblenzer Landgericht entschieden.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten