Archivierter Artikel vom 19.09.2017, 17:18 Uhr
Montabaur

A3: Unachtsamkeit sorgt für Stau im Feierabendverkehr

Einen Kilometer langen Rückstau im Feierabendverkehr verursachte am Freitagnachmittag der Fahrer eines Pkw, als dieser auf der Autobahn A3 in Richtung Limburg im Bereich der Dauerbaustelle von der Straße abkam und mit seinem Gefährt in den angrenzenden Grünstreifen raste und so Teile der Fahrbahn verschmutzte.

Von Martin Boldt

Personen kamen bei dem Vorfall nicht zu schaden, aufgrund der Säuberungsarbeiten durch die Autobahnmeisterei musste einer der drei Fahrstreifen jedoch kurzzeitig gesperrt werden.