Archivierter Artikel vom 22.12.2011, 14:30 Uhr
Ransbach-Baumbach

76-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Eine 76-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in der Ransbach-Baumbacher Bergstraße schwer verletzt worden.

Ransbach-Baumbach – Eine 76-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in der Ransbach-Baumbacher Bergstraße schwer verletzt worden.

Die 76-jährige wurde kurz hinter dem Ortseingang vom Auto eines 44-jährigen Fahrers erfasst, der aus Richtung Dernbach kam. Die Frau wurde vom DRK-Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw, an dem ein Schaden von etwa 3000 Euro entstand, wurde sichergestellt und von einem Gutachter untersucht. Das Gutachten soll Aufschlüsse über den genauen Unfallhergang geben. mm