Höhr-Grenzhausen

71-Jährigen in Höhr-Grenzhausen angefahren: Polizei sucht Zeugen

Ein 71-jähriger Mann ist am Donnerstag gegen 10.40 Uhr in Höhr-Grenzhausen „Im Silbertal“ von einem Auto angefahren worden, der Fahrer fuhr unerkannt davon.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Foto: Friso Gentsch/Archivbild – dpa

Glücklicherweise waren in der Nähe der Fußgängerfurt zwei Jugendliche unterwegs, die dem Mann von der Straße aufhalfen und ihn nach Hause brachten.

Die Jugendlichen kommen als Zeugen für den Unfall in Frage und werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 02624/94020 in Verbindung zu setzen.