Plus
Ransbach-Baumbach

400 Feuerwehrleute im Einsatz: Reifenlager in Ransbach-Baumbach stand in Flammen

Bei einem Großbrand im Zentrum von Ransbach-Baumbach ist in der Nacht zu Donnerstag eine Lagerhalle der Reifenfirma Gundlach zerstört worden. Rund 400 Einsatzkräfte aus den Landkreisen Westerwald und Neuwied kämpften gemeinsam über mehrere Stunden gegen die Flammen.

Lesezeit: 2 Minuten
Ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäude konnte so verhindert werden. Es wurde nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt. Die Rauchentwicklung war in der Nacht jedoch massiv: Schwarzer Qualm zog meterhoch in den Himmel und wurde bis in den nördlichen Westerwald geweht. Rückstände von verbrannten Autoreifen und Alufelgen rieselten im Umkreis ...