Archivierter Artikel vom 30.05.2021, 06:00 Uhr
Plus
Montabaur/Gackenbach

210 Eintrittskarten überreicht: Aktion macht Familien Freude und hilft Tierpark

„In der Zeit der Corona-Pandemie, in der nichts mehr in geregelten Bahnen läuft, wollen wir von der Freien Wählergruppe Montabaur ein klein wenig dazu beitragen, vor allem Kindern, die besonders unter den Einschränkungen leiden, ein bisschen Freizeitspaß zurückzugeben.“ Mit diesen Worten begründet Melanie Leicher von der Montabaurer FWG-Stadtratsfraktion die folgende Aktion: Gemeinsam mit Carsten Irrgang überreichte sie 210 Eintrittskarten für den Wild- und Freizeitpark Westerwald in Gackenbach an Katharina Klein, die Kita-Koordinatorin der Pfarrei St. Peter, Katharina Ecker von der Verbandsgemeinde Montabaur und Alexander Schrupp von der Tafel Westerwald Montabaur/Wirges.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 3 Minuten