Archivierter Artikel vom 10.06.2012, 14:56 Uhr
Plus
Heiligenroth

18-Jähriger verstirbt kurz nach Unfall

Ein 18-Jähriger ist am Freitagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 255 so schwer verletzt worden, dass er wenig später im Krankenhaus verstarb. Der junge Mann war auf Höhe des Industriegebiets Heiligenroth mit einem Auto kollidiert.