1841 wurde bei Herschbach einer der letzten Wölfe erlegt

Der beobachtete und jetzt getötete Wolf galt als erstes frei lebendes Exemplar in Rheinland-Pfalz seit 1879. Da war der bis dato letzte Wolf gestorben – durch eine Kugel.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net