Archivierter Artikel vom 19.12.2011, 20:41 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

166 weitere Kita-Plätze für kleinere Wäller

Auf 3229 Ganztagsplätze und 1639 Plätze für Kleinkinder wird das Angebot der Kindertagesstätten im Westerwald im Kindergartenjahr 2012/2013 erweitert. Das bedeutet eine Steigerung um 191 beziehungsweise 166 Plätze gegenüber dem aktuellen Zeitraum. Gemeinsam mit weiteren Anpassungen in den vielen Einrichtungen in verschiedenster Trägerschaft wird die 22. Fortschreibung des Bedarfsplanes auch 28 neue Stellen bringen, wobei es nach Aussage der Fachleute in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses gar nicht so einfach sein wird, qualifizierte Kräfte in ausreichender Zahl zu finden.

Lesezeit: 3 Minuten