Plus
Bad Ems

Wie Long Covid das Leben verändert: Bad Emser kämpft seit Monaten mit den Folgen

Er ist nicht mehr der Alte, seit das Coronavirus seinen Körper lahmlegte. Dieter Schweikard, Vorsitzender der Rheuma-Liga Bad Ems, sein Leben lang aktiv, agil und hochengagiert, konnte lange Zeit ohne Beatmungsgerät und Rollator nicht mehr aus dem Haus gehen.

Von Michaela Cetto
Lesezeit: 3 Minuten
Knapp zehn Monate nach seiner Covid-Erkrankung leidet der 73-Jährige immer noch massiv unter dem Phänomen, das Mediziner Long Covid nennen und die Langzeitwirkungen nach einer akuten Covid 19-Infektion beschreibt. „Alles begann am 21. Mai“, erinnert sich Schweikard. „Ich bekam nachts heftigen Schüttelfrost, dann Schweißausbrüche, mir ging es richtig schlecht.“ Die ...