Plus
Limburg

Wer kontrolliert den Tierschutz? Nach Abstimmung über Taubentöten in Limburg

Von Stefan Dickmann
Stadttauben in Limburg sollen getötet werden dürfen: Die Stadtverordneten und die Bürger wollen dies mehrheitlich so, nun ist die Stadtverwaltung mit der Umsetzung beauftragt.  Foto: Stefan Dickmann
Stadttauben in Limburg sollen getötet werden dürfen: Die Stadtverordneten und die Bürger wollen dies mehrheitlich so, nun ist die Stadtverwaltung mit der Umsetzung beauftragt. Foto: Stefan Dickmann

Die Bürgerinitiative „Stoppt das Taubentöten“ will sich nach dem verlorenen Bürgerentscheid „weiter für die tierfreundliche Lösung in Form von betreuten Taubenhäusern einsetzen“.

Lesezeit: 3 Minuten
Das teilten Melanie Leonhardt und Philip Hirt am Wochenende in einer Presseinformation mit. Die Bürgerinitiative hatte sich an einem Stand in der Limburger Innenstadt bei den Bürgern bedankt, die sich beim Bürgerentscheid gegen das Taubentöten ausgesprochen hatten. Die 6559 Ja-Stimmen seien „ein starkes Zeichen für den Tierschutz“ gewesen. Allerdings hatte ...