Plus
Diez

VG Diez: 700.000 Euro Eigenteil in 2 Jahren – Energetische Sanierungen von Schulen und Turnhallen wird teuer

Von Johannes Koenig
Einer der wenigen Lichtblicke: Die Zentrale Sporthalle hat unter anderem dank der Pelletheizung eine gute Energiebilanz.  Foto: Johannes Koenig
Einer der wenigen Lichtblicke: Die Zentrale Sporthalle hat unter anderem dank der Pelletheizung eine gute Energiebilanz. Foto: Johannes Koenig
Lesezeit: 3 Minuten

Die Mimik der Zuhörer wurde immer angespannter: Denn auf der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Verbandsgemeinde (VG) Diez ging es um energetische Sanierungsmaßnahmen der Grundschulen, Turnhallen und des Birlenbacher Freibades.

Die Details erläuterte Harald Mahlau vom gleichnamigen Ingenieurbüro, welches die Gebäude unter die Lupe genommen hatte. Denn die VG hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, bereits 2035, und damit zehn Jahre früher als vorgeschrieben, mit ihren Liegenschaften klimaneutral zu sein. „Elf Objekte wurden untersucht“, so der Fachmann. Das war in Diez ...