Plus
Limburg-Weilburg

Um 6 Prozent: Müllgebühren im Kreis Limburg-Weilburg sollen steigen

Von Rolf Goeckel
Mülltonnen
Foto: Frank Rumpenhorst/picture alliance/dpa
Lesezeit: 1 Minute

Der Ausschuss für Umwelt, Energieversorgung, Klima und Landwirtschaft des Kreistags hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Kalkulation der Abfallgebühren für 2024 befasst und diese dem Kreistag einstimmig zur Annahme empfohlen. Demnach steigen die Müllgebühren für die Haushalte des Landkreises Limburg-Weilburg im kommenden Jahr um rund 6 Prozent.

Statt bisher 61,44 Euro jährlich für jede veranlagte Person werden dann 65,16 Euro fällig – plus 3,72 Euro. Stabil bleibt hingegen die Gebühr pro Liter zur Verfügung gestelltes Behältervolumen für den Restabfall: Hier zahlen die Haushalte weiterhin 60 Cent pro Liter. Für Bio- und Restabfallzusatzgefäße erhöhen sich die Gebühren ebenfalls leicht. ...