Plus
Diez

Treffen mit Freunden: Hochbetrieb beim Altstadtfest in Diez

Von Rolf-Peter Kahl
Großer Andrang herrschte in der Diezer Altstadt: Schon früh am Abend waren die Plätze und Straßen dicht bevölkert. Alle Generationen nutzten die Veranstaltung, um sich bei lockerer Atmosphäre zu unterhalten.
Großer Andrang herrschte in der Diezer Altstadt: Schon früh am Abend waren die Plätze und Straßen dicht bevölkert. Alle Generationen nutzten die Veranstaltung, um sich bei lockerer Atmosphäre zu unterhalten. Foto: Rolf-Peter Kahl

Alle waren am Samstagabend da, nur ein Dauergast früherer Jahre fehlte glücklicherweise: der Regen. Zwar hatte der ja in den zurückliegenden Tagen in der Region noch mächtig „an die Tür geklopft“, doch am Samstag hatte er sich verzogen, und mit dem offiziellen Start in den Abend blieb weitestgehend trocken.

Lesezeit: 2 Minuten
Und die Grafenstadt hatte wieder einmal aufgetischt. Für mehrere Stunden gehörte die Altstadt – und man höre und staune, auch der neue Marktplatz – den Genießern, den Flaneuren und all denen, die das traditionelle Diezer Altstadtfest in seiner modernsten Interpretation miterleben wollten. Das Fest wurde auch im Jahr 2024 seinem ...