Plus
Bad Ems

Steffi Balcke: neue Marktkönigin von Bad Ems

Das Foto zeigt (von links) Stefanie Frank (Page der neuen Marktkönigin), Steffi Balcke (neue Marktkönigin), Christin Wisweh (Page der neuen Marktkönigin), Bernd Geppert (Erster Vorsitzender Bartholomäusmarktverein), Eva Einig (Page der amtierenden Marktkönigin), Laura Ivanov (amtierende Marktkönigin) und Jessica Meuer (Page der amtierenden Marktkönigin).  Foto: Ulrike Bletzer
Das Foto zeigt (von links) Stefanie Frank (Page der neuen Marktkönigin), Steffi Balcke (neue Marktkönigin), Christin Wisweh (Page der neuen Marktkönigin), Bernd Geppert (Erster Vorsitzender Bartholomäusmarktverein), Eva Einig (Page der amtierenden Marktkönigin), Laura Ivanov (amtierende Marktkönigin) und Jessica Meuer (Page der amtierenden Marktkönigin). Foto: Ulrike Bletzer

Jetzt ist es raus: Die neue Marktkönigin heißt Steffi Balcke, ist 26 Jahre alt und residiert im wirklichen Leben im Rathaus. Dort biegt die junge Dame, was ihre Verbeamtung im mittleren Dienst der Verbandsgemeindeverwaltung betrifft, gerade auf die Zielgerade ein. „Man hat mich schon mal gefragt, ob ich Marktkönigin werden möchte“, erzählt sie. Aber damals habe sie, vernünftig wie sie offenbar ist, gesagt, sie wolle auf jeden Fall zuerst ihre Ausbildung beenden: „Am 30. Juni ist es nun so weit, sodass ich das Amt jetzt sehr gern übernehmen werde.“

Lesezeit: 3 Minuten
Von unserer Mitarbeiterin Ulrike Bletzer   Was es sonst noch Wissenswertes über die werdende Majestät zu berichten gibt? Zum Beispiel, dass sie nicht nur als Marktkönigin in spe, sondern auch als Truppführerin der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ems ehrenamtlich sehr engagiert ist. "Seit sechs Jahren mache ich beim Wagenbau der Feuerwehr für den ...