Plus
Lahnstein

Schauspielkunst geehrt: Frank Eller gewinnt Dexys Theaterpreis

Er will gar nicht viele Worte machen. „Ich wollte einfach nur Danke sagen“, erklärt Walter Dexheimer den Gästen im Nassau- Sporkenburger Hof, als die Scheinwerfer auf ihn gerichtet sind. Dabei ist er doch die Hauptperson der Veranstaltung – neben dem Preisträger natürlich: Frank Eller, Schauspieler und Komödiant, seit 2005 festes Mitglied im Ensemble der Städtischen Bühne Lahnstein, erhält den von Dexheimer gestifteten Dexys Theaterpreis für seine Leistungen in der Spielzeit 2016/17.

Lesezeit: 3 Minuten
Ehe dieses Geheimnis – verwahrt in einem verschlossenen Briefumschlag – gelüftet wurde, gab es Zeit für Musik von Ulrich Klewes (Piano), Thomas Bethmann (Saxofon) und den beiden Sängerinnen Jule Menzel und Diane King. Es gab auch viel zu sagen zum Lahnsteiner Theater, seiner Entwicklung, seiner Bedeutung. Oberbürgermeister Peter Labonte blickte ...